Die Sprechzeiten der Tierarztpraxis Oppenheim


Die Räume der Tierarztpraxis Oppenheim – wir möchten, dass Sie und Ihr Tier sich bei uns wohl und gut versorgt fühlen. Auf 300qm nutzen wir dazu eine moderne Ausstattung, mit vielfältigen therapeutischen und diagnostischen Möglichkeiten.

 


Terminsprechstunde zu den Praxiszeiten 8:00 - 18:00 Uhr


Hauptsprechzeiten

 

Montag

08:00 - 12:00 Uhr und 15:30 - 18:00 Uhr

 

Dienstag

08:00 - 12:00 Uhr und 15:30 - 18:00 Uhr

 

Mittwoch

10:00 -12:00 Uhr  (nachmittags geschlossen!)

 

Donnerstag

08:00 - 12:00 Uhr und 15:30 - 18:00 Uhr

 

Freitag

08:00 - 12:00 Uhr und 15:30 - 18:00 Uhr 



Notdienstsprechstunde am Wochenende

 

Samstag: 10 -12 Uhr

Sonntag: 10 -12 Uhr (diese gelten nicht an gesetzlichen Feiertagen)

Hinweis: Diese Sprechzeiten sind für akut erkrankte Tiere reserviert.

 

Sie können uns ab 9:30 Uhr über unsere Notdienstrufnummer erreichen. Diese teilen wir Ihnen über unseren Anrufbeantworter mit.

Bitte beachten Sie, dass am Wochenende gesonderte Gebühren entstehen. Der Gesetzgeber hat hierzu eine Erhöhung der Notdienstgebühren im Rahmen der GOT ab 2020 beschlossen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

An Feiertagen findet kein Notdienst statt!

 

Aktuelle Informationen über den Wochenenddienst und über erreichbare Kliniken können Sie telefonisch über unseren Anrufbeantworter erfragen.


Was tun im Notfall?

  • Versuchen Sie Ruhe zu bewahren!

  • Bitte rufen sie immer zuerst unsere Praxisnummer an: Tel. 06133/925000

  • Sollten wir nicht direkt am Telefon sein, so wird Ihnen entweder unsere Notdienstnummer mitgeteilt oder Sie erfahren die Kontaktdaten der umliegenden Tierkliniken an die Sie sich wenden können.

Wichtige Hinweise zu operativen Eingriffen

Vor der Operation:

Ihr Tier (Hund, Katze, Frettchen) sollte am Tag der Operation nüchtern zu uns kommen. 

 

Bitte geben Sie ab 20 Uhr abends kein Fressen mehr, Wasser kann über Nacht stehen bleiben. Gehen Sie mit Ihrem Hund vorher eine kleine Runde, damit er sich lösen kann. Achtung! Unsere Heimtiere (Kaninchen und Meerschweinchen) sollen nicht nüchtern sein. Futter und Wasser werden erst eine Stunde vor dem Eingriff weggestellt.

 

Nach der Operation:
In der Regel können Sie Ihr Tier am Ende der Vormittagssprechstunde wieder abholen. Wenn Sie Ihr Tier bringen, wird der Abholtermin mit Ihnen abgesprochen.

 

Zum Zeitpunkt, zu dem Sie Ihr Tier in Empfang nehmen, ist es schon aus der Narkose erwacht, es ist in der Regel noch sehr müde und kann oftmals noch nicht laufen. Ihr Tier braucht den Tag über Zeit noch weiter auszuschlafen an einem ruhigen, warmen Ort. Ob und wann Ihr Tier am OP Tag wieder eine kleine Mahlzeit erhalten darf, werden wir mit Ihnen bei Abholung Ihres Tieres besprechen. Auch alle weiteren Verhaltensmaßnahmen, sowie die nächsten Kontrolltermine werden Ihnen bei Abholung mitgeteilt.

 

Achtung! Heimtiere dürfen und müssen nach der OP schnellstmöglich wieder anfangen zu fressen, deshalb stellen Sie Ihrem Kaninchen oder Meerschweinchen das übliche Futter sowie Heu und Wasser zur Verfügung.

 


Kleintierpraxis Oppenheim Hund mit Uhr

Tierarztpraxis Oppenheim

Dr. Thomas und Anne Lauxtermann

Sant-Ambrogio-Ring 13a

55276 Oppenheim

Tel.: 0 61 33 - 925 000

 

Sprechzeiten

Montag bis Freitag

08:00 - 12:00 Uhr
15:30 - 18:00 Uhr

Mittwochnachmittag geschlossen!

 

Terminvereinbarung

Wir führen eine Terminsprechstunde

Bitte vereinbaren Sie innerhalb der Sprechzeiten telefonisch Ihren Termin! Beachten Sie die Hinweise für Notfälle!